Willkommen in der Weihnachtsmarkt-Stadt Stuttgart

Weihnachtlich glitzernde Stände mit liebevoll gestalteten Dächern, funkelnder Lichterschmuck, einer der größten Weihnachtsbäume Deutschlands und ein stimmungsvolles Programm: Vom 23. November bis 23. Dezember 2016 lädt der Stuttgarter Weihnachtsmarkt zum Verweilen ein.

Genießen Sie 31 Tage lang die vorweihnachtliche Stimmung in der baden-württembergischen Landeshauptstadt. Mitten im Zentrum gelegen, erstreckt sich die traditionsreiche und prächtige Budenstadt vom Neuen Schloss und Königsbau über den Karls- und Schillerplatz mit dem Alten Schloss und der Stiftskirche bis zum Marktplatz.

Wir freuen uns, Sie auf einem der ältesten und größten Weihnachtsmärkte Europas begrüßen zu dürfen.

Öffnungszeiten

23. November bis 23. Dezember 2016
Montag - Samstag:   10 - 21 Uhr
Sonntag:                   11 - 21 Uhr

Sonderöffnungszeiten:
23. November:          17 - 21 Uhr
17. Dezember:          10 - 22.30 Uhr
(Lange Einkaufsnacht)

Programm

Das musikalische Rahmenprogramm ist ein wesentliches Element des Stuttgarter Weihnachtsmarktes.

Die täglichen Konzerte im Innenhof des Alten Schlosses sowie auf der Treppe vor dem Rathaus verbreiten festliche Stimmung. 

Übersichtsplan

Wo ist was auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt? Werfen Sie einen Blick auf die Übersichtskarte.

Kinderwunschbaum

Unterstützen Sie die Wunschbaumaktion und machen Sie sozial benachteiligten Kindern eine Freude.

Weihnachtsmarkt mit großer Tradition

Der Stuttgarter Weihnachtsmarkt gehört nicht nur zu den schönsten, sondern auch zu den ältesten Weihnachtsmärkten in ganz Europa. Im Jahr 1692 fand er erstmals urkundlich Erwähnung. Seine Wurzeln reichen jedoch weiter zurück.

Weiterlesen